Ökumene


Ansprechpartner: Helga Sesar

 

Ökumene hat in unseren katholischen und evangelischen Gemeinden eine lange Tradition.

Wichtige Impulse reichen bis in das Jahr 1963 zurück.

Seit über 20 Jahren treffen sich katholische und evangelische Christinnen und Christen zur

  • Weltgebetswoche für die Einheit der Christen im Januar,
  • zu einem ökumenischen Gottesdienst zur „Woche für das Leben“ vor Pfingsten und
  • zum Weltgebetstag der Frauen am ersten Freitag im März.

In den letzten Jahren kamen hinzu:

  • ökumenische Gespräche nach den gemeinsamen Gottesdiensten
  • bunter ökumenischer Nachmittag für Senioren im Herbst
  • Jugendkreuzweg
  • ökumenische Aktionstage im Blick auf aktuelle gesellschaftliche Themen
  • Jahresschluss-Andacht an Silvester
  • ökumenischer Neujahrsempfang (alle zwei Jahre im Wechsel mit der politischen Gemeinde)
  • kulturelle Angebote (Konzerte, Film u. ä.)
  • Ökumenische Runde, bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern des evangelischen Kirchenvorstands, des katholischen Pfarrgemeinderats Buchloe sowie der hauptberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beider Gemeinden

Bildquelle: ÖRK




Bildquellen: wenn nicht anderweitig angegeben - Lothar Rid