Kolpinghaus


Adresse: Kolpingstraße 6, 86807 Buchloe

Im Jahr 1954 wurde das Kolpinghaus erbaut, 1972 das Haus um ein Foyer, eine Gaststätte mit Küche, einen Jugendraum und ein Vorratslager erweitert. Eine vollständige Renovierung und Erweiterung folgte 1984. Im Jahr 2002 wurde die Außenfassade erneuert und seit Sommer 2008 strahlt der Kolpingsaal in neuem Glanz. In den fünf Jahrzehnten seit Bestehen des Hauses war und ist das Kolpinghaus erfüllt mit Leben der Kolpingsfamilie, der Pfarrei und der gesamten Stadt Buchloe.

 

Es bietet ein vielseitiges Raumangebot

  • Gemütliche Bürgerstube
  • Geräumiger Saal mit Bühne und Galerie
  • Gruppenräume

 

Die Gaststätte wird von der Kolpingsfamilie betrieben und bietet gut bürgerliche Küche in angenehmer persönlicher Atmosphäre.

 

Terminwünsche und Belegungen

Hausbelegungen sind mit dem Hausmeisterpaar Attila  Kévés / Katalin Barton (Email: kolpinghaus@kolping-buchloe.de oder Tel. 08241 / 2415) zu vereinbaren.

Der gelernte Koch Attila  Kévés sorgt für die Bewirtung Ihrer Veranstaltung und trägt zum Gelingen Ihrer Feier bei.

Weitere Infos unter: www.kolping-buchloe.de


Bildquellen: wenn nicht anderweitig angegeben - Lothar Rid / Kolping Buchloe